"Ich bin nicht tot,
ich tausche nur die Räume.
Ich leb' in Euch
und geh durch Eure Träume."

"Schlaf ist mir lieb,
doch über alles preise ich Stein zu sein,
währt Schande und Zerstören,
nenn ich es Glück: nicht sehen und nicht hören."

"Genius ist ewige Geduld."

" Die Malerei scheint mir um so besser, je mehr sie der Skulptur ähnelt, und die Skulptur umso schlechter, je mehr sie der Malerei ähnelt. Die Skulptur ist die Fackel der Malerei, und zwischen ihnen besteht der gleiche Unterschied wie zwischen der Sonne und dem Mond. "

" Sentimentale Kunst, die auf den Erfolg zielt und ihn leicht erhält, nicht durch ihren Wert, sondern durch die Wahl ihrer Gegenstände, sagte er."

" Die flämische Malerei wird den Frauen gefallen, vor allem den alten oder auch den sehr jungen, wie den Mönchen, Nonnen und einigen Edlen, die für echte Harmonie taub sind...Obwohl so etwas in den Augen einer gewissen Anzahl von Menschen gute Wirkungen erzielt, handelt es sich hierbei weder um Vernunft noch um Kunst oder gar Proportion, um Symmetrie ; sie ist wahllos im Sujet, ohne Größe. Schließlich hat diese Malerei auch keine Körperlichkeit und keine Kraft...Erst den Werken, die in Italien entstehen, kann man die Bezeichnung Wahre Malerei geben. "

 

 

Die kleine Michelangelo Seite von Silvia Mursch - Michelangelo Buonarroti